RESUME

KONTAKT
Ingolf Hetscher 
Fon/Fax 030-53211533 (Berlin/Germany); Email: hetscheringolf@aol.com


AUSBILDUNG
Studium zum Diplom-Designer an der „Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein“ in Halle (Saale)


ERFAHRUNGEN
Graphische Entwurfs - und Maltechniken (traditionell oder digital) ; fundierte Computerkenntnisse in den Programmen Photoshop, 3D-Studio MAX und Zbrush


PROJEKTE
Innenarchitektur und Messebau für Röpke Design in Arnsberg ; Designgruppe Pentagon in Frankfurt(Main) ; Mediaagentur der FAG in Frankfurt(Main) ; Institut für Design in Köln

Konzeptionelle Filmdesigns und Mattepaintings in Potsdam (Babelsberg) für Die „Tigerin“ / „Die Unendliche Geschichte 3“ / „Die Sturzflieger“ / „Das Geisterhaus“ / „Katharina die Große“ / „Die französische Frau“ / „Der König der letzten Tage"

Productionpaintings für die CINEVOX - Filmproduktion in München

Verschiedene Werbespots für die Cebra - Filmproduktion in Hamburg

Konzeptdesigns und Mattepaintings für  „LEXX - The Dark Zone“ ; Time - Filmproduktion  und Salter Street Film in Halifax (Kanada)

Illustrationen für  „Moby Dick Junior“ - Gerd Hahn Filmproduktion in Berlin

Buchillustrationen für den BOJE Verlag (Erlangen) ; den Schrödelverlag (Hannover) ; der Frankfurter Allgemeine Verlagsgruppe (Frankfurt-Main)

Text und Illustrationen für drei Kinderbücher - Lingen Verlag (Köln)

Konzeptdesigns und Productionpaintings für das Computergame  „PARAWORLD“ - Spieleentwicklungskombinat (Berlin)

Illustrationen für die Serie  „Die Geschichte Mitteldeutschlands“ - OttoniaMedia (Leipzig)

Productionpaintings und Mattepaintings für das Projekt  „CORVUS“ (Berlin)

Konzeptdesigns für den Kinderfilm  „Kalif Storch“  - G.G.-Film Gmbh und RBB (Berlin)

Konzeptdesigns und Productionpaintings für das Computergame   „KnowHow Eins“ - Bitfield Gmbh (Berlin)

Konzeptdesigns und Productionpaintings für das Computergame   „Das Blaue Band“ - exozet Gmbh (Berlin)

Productionpaintings und Illustrationen für das Onlinegame "Chicago 1920" - Spielwerk Gmbh

Konzeptdesigns und Productionpaintings für das Computergame   „KnowHow Zwei“ - Bitfield Gmbh in Berlin

Key Visuals für  „1756 Dresden“ -  asisi visual culture gmbh (berlin)

Productionpaintings und Illustrationen für die multi-plattform-games  „Imperial Dynasties“  / „Wüstenkampf“  / „Swords & Spells“ - Xyrality - immersive worlds (hamburg)

Eigenes graphisch-malerisches Werk - diverse Auftragsarbeiten aus den Bereichen der freien Malerei und Graphik

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen - u.a. in Berlin, Potsdam, Bonn, Halle, Leipzig

CONTACT

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht